Vita Oliver Dietz

Oliver Diezt - Human Rescources Consulting

Nürnberg, Braunschweig, Frankfurt, Mumbai, Rapperswil-Jona waren die prägenden Stationen meines bisherigen Arbeitslebens. Unterschiedliche Branchen und Arbeitgeber in verschiedenen Ländern gaben mir die Möglichkeit viele faszinierende und herausfordernde Erfahrungen zu machen.
Über zunächst ausschließlich operative Aufgaben der täglichen Personalarbeit gelangte ich zu konzeptionellen und strategischen Fragestellungen. Nach einigen Jahren Auslandsaufenthalt in Indien, während der ich die HR-Organisation und -Arbeit meiner Firma restrukturiert und neu ausgerichtet habe, war ich anschließend als HR-Director zweier global aufgestellter Geschäftseinheiten tätig. Aus dieser Position heraus konnte ich anschließend die HR-Leitung eines Unternehmens in Private Equity Hand übernehmen. Meine nächste Aufgabe als HR-Leiter einer geographischen Region und als Leiter der Corporate Human Resources-Themen führte mich in die Schweiz. Nach der Akquisition eines großen Mitbewerbers leitete ich die strategische Personalarbeit des neuen Konzerns. Weitere Details zu meinem beruflichen Werdegang können sie dem untenstehenden tabellarischen Lebenslauf entnehmen.

Im Zuge dieser Tätigkeiten hatte ich die Gelegenheit das gesamte Spektrum der HR-Arbeit kennen zu lernen – Rekrutierung, Personalentwicklung, Trainingsdesign, Performance-Management, Compensation & Benefit Management, Veränderungsprozesse, IT-Einführungen, Restrukturierungen, internationale Projektleitungen, M&A-Projekte und vieles mehr.

Diese umfassende, beinahe 20-jährige Erfahrung in der HR-Arbeit ermöglicht es mir nun das Unternehmen Oliver Dietz – Human Resources Consulting zu gründen. Dies tue ich in der vollen Überzeugung, dass gute und nachhaltige HR-Arbeit einen wesentlichen Erfolgsfaktor für eine Performancesteigerung des gesamten Unternehmens darstellt.

Stationen und Aufgaben:

01.09.2018
-
heute

Rehau AG

Head of Corporate HR

Erlangen/DE 20.000 MA

Die Aufgabe beinhaltet die strategische wie operative HR-Arbeit der REHAU AG – Schwerpunkte liegen auf der Implementierung neuer, standardisierter HR-Prozesse und -Tools, der Digitalisierung von HR-Aufgaben und der Unterstützung der Unternehmenstransformation im Rahmen des Programms REHAU 2020.


01.01.2017
-
heute

Rehau AG

Head of HR of Divisions Window Solutions and Building Solutions

Erlangen/DE 8.000 MA in EMEA

Die Aufgabe beinhaltet die strategische wie operative HR-Arbeit der Divisionen Window Solutions und Building Solutions – Schwerpunkte liegen auf der Implementierung neuer HR-Prozesse und der Unterstützung des Veränderungsprozesses im Rahmen des Programms Rehau 2020.


2015
-
2016

Geberit AG

Head of Corporate HR Processes, Policies & Projects

Rapperswil-Jona/CH, 12.500 MA in 40 Ländern

Die Aufgabe beinhaltete die strategische Personalarbeit des neuen Geberit-Konzerns – Schwerpunkte lagen auf HR-Integrationsthemen im Rahmen der Sanitec-Akquisition, Ausbau und Integration der HR-IT Infrastruktur, Standardisierung von Compensation and Benefits, Ausarbeitung von Corporate-Richtlinien, der Corporate Personalentwicklung und Trainingsprozessen, verschiedenen Konzernprojekten.


2011
-
2015

Geberit AG

Head of HR Western Europe & Head of Corporate HR Processes

Rapperswil-Jona/CH, 6.500 MA in 40 Ländern

Die Aufgabe beinhaltete die HR-Leitung der Region Western-Europe und die strategische Personalarbeit des Geberit-Konzerns – Schwerpunkte lagen auf Ausbau und Integration der HR-IT Infrastruktur, Standardisierung von HR-Prozessen und Compensation and Benefits, Ausarbeitung von Corporate-Richtlinien, der Corporate Personalentwicklung und Trainingsprozessen, verschiedenen Konzernprojekten.


2009
-
2010

Almatis GmbH

Global Director HR

Frankfurt am Main/DE, 1.000 MA in 7 Ländern

Die Aufgabe beinhaltete die strategische wie operative HR-Arbeit der Almatis-Gruppe – Schwerpunkte lagen auf der HR-Systemeinführung und Definition des Standard-Reporting, der Ausarbeitung und Implementierung von HR-Standardprozessen und -Programmen, der Vorbereitung des Chapter 11 Verfahrens und der Stellenbewertung nach Hay.


2007
-
2009

Siemens AG

Vice President HR Business Unit Rail Automation

Braunschweig/DE, 6.700 MA in 10 Ländern

Die Aufgabe beinhaltete die Entwicklung und Implementierung der strategischen Personalarbeit der Business Unit – Schwerpunkte lagen auf der Kulturveränderung, Neubesetzung wesentlicher Managementfunktionen und internationalen Restrukturierung der BU.


2005
-
2007

Siemens AG

HR Director Business Unit Transformers

Nürnberg/DE, 6.200 MA in 19 Ländern

Die Aufgabe beinhaltete die Entwicklung und Implementierung der strategischen Personalarbeit der Business Unit – Schwerpunkte lagen auf der Integration des Transformatorengeschäfts der VA-Tech, der HR-Prozessstandardisierung und -einführung, der Neubesetzung wesentlicher Managementfunktionen; auf Bereichsebene beinhaltet die Aufgabe die HR-Integration der VA-Tech und die Weiterentwicklung der Nachwuchsprogramme des Bereichs (Studenten-, Frauen- und Traineeprogramme).


2003
-
2005

Siemens Ltd. India

Project Manager "HR India"

Mumbai/IN, 12.000 MA

Die Aufgabe beinhaltete die Neuausrichtung der indischen Personalarbeit (17 Gesellschaften) – HR-Organisationsaufbau, HR-Prozesse, HR-System (SAP HR) inkl. der zugehörigen Kostenplanung und des Reporting.


1999
-
2003

Siemens AG

Senior Manager Human Resources Business Unit Magnetic Resonance

Erlangen/DE, 900 MA

Die Aufgabe beinhaltete die operative Personalarbeit der BU Magnetic Resonance am Standort Erlangen – Rekrutierung, Personalentwicklungsmaßnahmen, Einkommenslesungen, Sicherstellung der korrekten Gehaltsabrechnung, Abmahnungen …


1998
-
1999

Siemens AG

HR Management Trainee

Erlangen/DE

Die Position beinhaltete HR-Projektarbeiten für HR-Abteilungsleiter und Leiter HR.

Top

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.